Logo des Tierschutzvereins -- Siluette eines schwarzen, sitzenden Hundes, in dessen Mitte eine weiße, sitzende Katze ist.
Tierschutzverein
Königs Wusterhausen e. V.



Andere / Kleintiere suchen ein Zuhause


Goldhamster

KL21-011


Name: Fusel
Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. 01/2021



Fusel ist im Mai 2021 in unsere Obhut gekommen, da die Chemie zwischen Halter und Tier nicht mehr gepasst hat.

Hamster sind Einzelgänger und legen keinen Wert auf Gesellschaft. Da sie vorwiegend nachtaktiv sind, eignen sich Goldhamster nicht für kleine Kinder. Wenn man aber Rücksicht auf die Bedürfnisse des Nagers nimmt und es liebt diese Tiere in ihrem Verhalten zu beobachten, sind Hamster faszinierende Heimtiere.

Gerade weil Goldhamster nur 2-3 Jahre alt werden, sollte sich vor der Anschaffung ausführlich über die Haltung dieser munteren Nager informiert werden. Der richtige Käfig ist das A und O. Ebenso sollte sich über den Standort Gedanken gemacht werden. Da aber auch der größte Käfig nur einen begrenzten Lebensraum bietet, sollte den Tieren durch eine geeignete Einrichtung, so viel Bewegung wie möglich verschafft werden. Am besten man stellt sich vor, wie ein Hamster in freier Natur lebt, dann sind bei den Einrichtungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Fusel liebt alles zum Verstecken und Durchkriechen. Auch ein Laufrad aus unbehandeltem Holz, welches groß genug ist, einseitig geschlossen und mit durchgehender Lauffläche, ist zu empfehlen.

Hamsterball oder Hamsterautos sind dagegen Tierquälerei und sollte keinesfalls zur Anschaffung zählen!




Valid XHTML 1.0!