Tiernummer: K21-014



Name: Maximus

Geschlecht: männlich, kastriert

Rasse: EKH

Geboren: 05/2020


Beschreibung:

Maximus ist im Februar 2021, aus einem anderen Tierschutzverein, in unsere Obhut gekommen. Seine Vorherigen Besitzer waren mit der Versorgung der immer zahlreicher werdenden Katzen überfordert.

Anfangs zeigte sich der getigerte, kastrierte Kater so gar nicht begeistert vom Menschen. Mittlerweile traut er sich auch schon mal zur Fütterungszeit aus seinem Versteck oder beobachtet uns Tierpfleger bei der täglichen Arbeit. Alles natürlich noch mit großer Skepsis und der ständigen Bereitschaft zur Flucht in seine Höhle.

Nun suchen wir neue Menschen für Maximus, die viel Einfühlungsvermögen und Geduld haben, um ihm Vertrauen fassen zu lassen. Streicheleinheiten sind derzeit noch nicht möglich, aber mit der Zeit wird er diese bestimmt auch genießen können.

Nach einer gewissen Eingewöhnung im neuen Zuhause möchte der ca. 2020 geborene Kater auch wieder Freigang genießen können. Da er mit anderen Katzen zusammenlebte, kann sicher auch eine vorhandene, weibliche Samtpfote im neuen Zuhause sein.