Tiernummer: K19-160



Name: Emmy

Geschlecht: weiblich, kastriert

Rasse: EKH

Geboren: 07/2017


Beschreibung:

Die schildpattfarbene Emmy kam im November 2019 zu uns ins Tierheim, da sie sich nach dem Umzug mit der bereits vorhandenen Katze nicht verstand.

Emmy kommt aus einer reinen Wohnungshaltung und zeigt sich bei uns als gutmütiges, aber etwas ängstliches Katzenfräulein. Fremde oder auch Menschen, denen sie noch nicht so sehr vertraut, faucht sie erst einmal an. Sie zeigt jedoch sonst keinerlei abwehrendes Verhalten bei uns, wie beißen oder zuhauen. Im Gegenteil: Wenn man sich ihr nähert, faucht sie zwar anfangs, ja. Zeigt man ihr aber langsam die Hand, geht schon ihr Popo nach oben und sie weiß, jetzt wird geschmust. Das macht sie dann auch ausgiebig.

Da Emmy doch eher von der ängstlicheren Sorte ist, möchten wir sie nur in einen Haushalt ohne kleine Kinder vermitteln. Vorhandene Kinder sollten schon älter und ruhiger sein und vor allem wissen, dass man der Miez nicht ständig hinterherrennen sollte.

Aufgrund ihrer Vorgeschichte möchten wir Emmy nur als Einzelkatze vermitteln.